Tradionelle Winterwanderung 2019

Die Winterwanderung des Heimatvereins startete tradionell am dritten Sonntag im Januar um 10.00 Uhr am Landwirtschaftsmuseum. Fast 50 Teilnehmer begrüßten sich mit einem freundlichen „Moin“ und machten sich mit bester Laune auf den Marsch über den Flaar Richtung Borsum!                                                                          

 

 

 

Unterwegs gab es „tradionell“ einen coalen Kluck.

Der offizielle Halt war wieder an dem Wetterschutzhäuschen in Borsum. Dort warteten Neujahrshörnchen und heißer Glühwein auf die Wanderer………………………!

Aufgewärmt und gestärkt ging`s weiter durch die Borsumer Berge zur Gaststätte Kassens

Grünkohl und Bratkartoffeln mit Pinkel und Mettwurst zum Sattessen warteten auf uns!!!

Den Abschluss bei Kassens, bevor es wieder auf den Heimweg ging, machten unsere                                                                 „Museumsmixer“

                 Das Bild spricht Bände…..auch die „Gummipuppe“ durfte nicht fehlen!

       – Ein schöner Tag ging zu ende –

      

Text und Fotos: Marita Kroll – Heimatverein Rhede (Ems)

 

Weihnachtsbaumsammelaktion Januar 2019

Wie in jedem Jahr sammelte der Heimatverein Rhede Anfang Januar die abgeschmückten Weihnachtsbäume in allen Ortsteilen der Einheitsgemeinde. Die ehrenamtlichen Helfer scheuten weder Mühe, Arbeit noch Wetter bei dieser Aktion. Mit PKWs sowieTraktoren und entsprechenden Anhängern waren weit über 20 Mitarbeiter auch in diesem Jahr bei anhaltendem Regen unterwegs. Die Bäume wurden sofort auf dem Museumsgelände mit Kettensägen zerkleinert und für den Abtransport in einen bereitgestellten Container verladen.                                                                                                                                    Anschließend wartete im Museumscafé ein deftiges Frühstück an einem schön gedeckten Tisch………………………!

–   Danke an alle Helfer – 

 

Text und Fotos: Marita Kroll – Heimatverein Rhede (Ems)