Kooperation Schmiede und Jungkolping – super…….

…….vor der eigenen Schmiede des Heimatvereins Rhede (Ems)

Neun Jugendliche des Jungkolpings Rhede im Alter von 13 bis 14 Jahren hatten im Frühjahr d.J. eine geniale Idee, den herumliegenden Müll an einigen örtlichen Plätzen in den Griff zu bekommen.

Im Mai nahmen sie mit unseren ehrenamtlichen Schmiedeleuten der eigenen Schmiede Kontakt auf und stellten ihre Pläne vor. Ihre Absicht war es, gemeinsam mit den Mitarbeitern der Schmiede Mülleimer anzufertigen. Dieses Vorhaben haben sie auch mit Bürgermeister Gerd Conens besprochen, der sich davon sehr angetan zeigte. Die Vorbereitungen, Planungen sowie Ausführung nahmen zahlreiche Stunden in Anspruch. Die Jugendlichen wurden von unseren Schmiedeleuten vorschriftsmäßig mit Schutzkleidung und Brillen ausgestattet und begannen, ihre Ideen umzusetzen. Das Schmieden machte ihnen sehr viel Spaß – sie waren voller Begeisterung viele Wochen dabei, die Arbeit fertigzustellen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Zwischendurch wurden Standorte gesucht, an denen die geschmiedeten Müllbehälter am besten platziert werden können. In Absprache mit der Gemeinde und den Verantwortlichen der entsprechenden Einrichtungen sollen diese an der Ludgerusschule, auf dem Emspark Sportgelände und dem Boulplatz der Tischlerei Läken aufgestellt werden. Der vierte Mülleimer wird auf einem öffentlichen Gelände seinen Platz finden. Auch die Leerung der Mülleimer ist gesichert.

Die Jugendlichen des Jungkolpings wollen auf jeden Fall weitermachen. Nach Absprache mit dem Heimatverein, werden sie in vierwöchentlichen Abständen mit den ehrenamtlichen Schmiedeleuten am offenen Feuer schmieden und neue Ideen umsetzen. Der Nachwuchs ist gesichert.

Fotos und Text: Marita Kroll – Heimatverein Rhede (Ems)

Grillabend am 06.09.2019

Auch schon fast traditionell und einfach schön……….unser Grillen im September……. ein gemütlicher Abend mit netten Heimatfreunden in der eigenen Remise……………!!!

Nicht zu vergessen sind die Grillmeister auf dem Außengelände, die sich um das Grillgut zu diesen selbst zubereiteten Beilagen kümmern…………Heinz Wotte und Theo Kroll!

Schaut doch auch mal beim nächsten Mal vorbei!!!

Fotos und Text: Marita Kroll – Heimatverein Rhede (Ems)